Sanierung einer bestehenden 3-Feld-Sporthalle

Die Baumaßnahme umfasst die Sanierung einer bestehenden 3-Feld-Sporthalle aus den 70er Jahren.
Der Gesamtumfang der Arbeiten beinhaltet die Innenraumsanierung des Sportraumes sowie die Teilsanierung der Nebenräume.
Im Aussenbereich wurde Malerarbeiten durchgeführt.

Objektgrösse: 2.100 m2
Bauherr: Gemeinde Kahl am Main
Planungszeitraum: 03.2014 - 06.2014
Bauzeit: 06.2012 - 10.2014
Projektleitung: Daniel Dillig, Karl-Heinz Nolde, Rolf-Dieter Elsässer